4,39€

Raised

7

Heroes

WTG

Welttierschutzgesellschaft e.V.

< Environmental & Animal Protection

4,39€ Raised

7 Heroes

Support WTG | Helpfreely.org

Join our charitable Network
Shop online as usual
Brands will give away

About

Der Welttierschutzgesellschaft e.V. (WTG) ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin. Unsere Vision ist eine Welt, in der Tiere von den Menschen wahrgenommen sowie respektvoll und tiergerecht behandelt werden. Im Fokus unserer Tierschutzarbeit stehen Entwicklungs- und Schwellenländer, in denen es kaum Maßnahmen zum Schutz von Tieren gibt.Gemeinsam mit lokalen Partnerorganisationen sorgen wir im Rahmen unserer Tierschutzprojekte unter anderem in Wildtierschutzzentren, mit mobilen Tierkliniken sowie durch Kastrationskampagnen für nachhaltige Verbesserungen im Leben von Streuner-, Nutz- und Wildtieren. Durch Tierschutzbildung stärken wir gleichzeitig das Bewusstsein für die Bedürfnisse der Tiere in der Bevölkerung. Im Rahmen des Programms TIERÄRZTE WELTWEIT engagieren wir uns für eine verbesserte Vermittlung von fundierten Theorie- und Praxiskenntnissen in der Aus- und Weiterbildung zahlreicher Berufsgruppen aus dem Bereich Tiergesundheit. Ziel ist die feste Verankerung des Tierschutzgedankens in der tiergesundheitlichen Arbeit sowie eine fachgerechte tiergesundheitliche Versorgung.In außergewöhnlichen Situationen wie Naturkatastrophen oder akuten Bedrohungssituationen für die Tiere leisten wir Soforthilfe. Weltweiter Tierschutz beginnt für uns vor der eigenen Haustür. Deshalb schaffen wir durch öffentlichkeitswirksame und politische Tierschutzkampagnen das Bewusstsein dafür, dass sich auch in Deutschland das Verhältnis zwischen Mensch und Tier verbessern muss.

Some of the 7 Heroes who support WTG:

Sharing is caring! Share WTG to help them get more Support

Current projects

Als Last- und Reittiere sind Esel in vielen Teilen der Welt noch heute für etliche Familien die einzige Grundlage, ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Ihr Arbeitstag ist lang. Ausreichend Erholungszeit, frisches Wasser und genügend Futter sind oft ein Problem. Hinzu kommen Geschirre, die häufig schlecht konstruiert sind, so dass Verletzungen entstehen. Viele Besitzer haben nicht genügend Mittel und Wissen, um ihre Tiere richtig zu versorgen. Darüber hinaus mangelt es an tiermedizinischem Fachpersonal. In Zusammenarbeit mit lokalen Tierschutzorganisationen verbessert die WTG die Gesundheit der Esel - zum Beispiel in Indien, Gambia, Malawi und Tansania. Mit regelmäßigen mobilen Klinken, in deren Rahmen die Esel tiermedizinisch behandelt und ihre Halter über tiergerechte Versorgung informiert werden, helfen wir den treuen Langohren. Sie werden untersucht, gegebenenfalls werden Wunden versorgt und sie werden gegen Tetanus geimpft. Daneben besteht ein wichtiger Teil der Arbeit in der Aufklärung der Halter. Sie erfahren, dass traditionell verankerte Eingriffe wie das Setzen von Brandwunden, um Lahmheit zu heilen, das Aufschneiden der Nasenlöcher, um die Atmung zu verbessern, oder das Abschneiden der Ohren bei Maden im Gehörgang dem Tier nicht helfen, sondern vielmehr schaden. Gleichzeitig zeigen wir ihnen auf, wie sie die Tiere stattdessen tiergerecht versorgen und Krankheiten und Verletzungen vorbeugen.

Helpfreely.org is not responsible for the content posted by the nonprofits present on site.