1,00€

Gesammelt

0

Heroes

Stiftung Jona

< Kinder / Jugendliche

1,00€ Gesammelt

0 Heroes

Stiftung Jona | Helpfreely.org

Schließen Sie sich unserem gemeinnützigen Netzwerk an
Wie gewohnt einkaufen
Diese Marken werden eine Spende abgeben

Mehr Infos

Die gemeinnützige und mildtätige Stiftung Jona besteht seit 2005. Sie wurde in privater Initiative von Prof. Angelika und Prof. Jürgen Bier gegründet. Ihr Ziel ist, die Lebensbedingungen und Zukunftsperspektiven von Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien nachhaltig zu verbessern. Viele Kinder wachsen in den Brennpunkten von Berlin-Spandau in materieller Armut auf. Zudem bestimmen Perspektivlosigkeit und fehlende soziale Werte ihren Alltag. Hier können, wollen und müssen wir helfen! Jona’s Haus bietet Kindern und Jugendlichen aus sozialen Brennpunkten aktive Förderung in den Bereichen Ernährung, Bildung und kreative Entwicklung. Neben einer täglichen warmen Mahlzeit können die Kinder hier ihre Hausaufgaben machen oder auch Nachhilfe erhalten. Nicht nur beim gemeinsamen Singen oder beim Schmökern in der Leseecke lernen sich die Kinder kennen und tauschen sich aus. Im Garten, auf dem Spiel-, Fußball- und Basketballplatz, auf der Verkehrstrainingsstrecke oder am Kletterparcours können sie gemeinschaftlich ihren Bewegungsdrang ausleben. Auch für die berufliche Zukunft der Jugendlichen ist Jona´s Haus eine wichtige Anlaufstelle: Sie können am Computer ihre Kenntnisse sinnvoll erweitern, in der Mechanik- und Holzwerkstatt praktische Fähigkeiten erlernen oder Hilfe für ihren Schulabschluss in Anspruch nehmen. Wir helfen unter anderem durch Bewerbungstrainings und unterstützen im Ausbildungsprozess.

Sharing is caring! Teilen Sie Stiftung Jona, um ihnen dabei zu helfen, noch mehr Unterstützung zu erhalten

Laufende Projekte

Jona´s Grundschulprojekt Lernen soll allen Schülern Spaß machen. Seit 2011 findet deshalb das Pilotprojekt „Jona’s Grundschulprojekt“ tägliche am Vormittag statt. In Kooperation mit Spandauer Grundschulen führen wir außerschulischen Unterricht in Jona’s Haus durch. Wir bieten eine Umgebung, die Neugierde und Offenheit weckt. Die Schüler erarbeiten die Themen des Lehrplans praktisch in Kleingruppen. Dabei durchlaufen sie verschiedene Module. Lernen findet spannend und kreativ mit allen Sinnen statt. Auch lernschwache Schüler können den Unterrichtsstoff „be-greifen“. Die positiven Lernerfahrungen motivieren neu zum schulischen Lernen. Das fächerübergreifende, ganzheitliche Lernen hilft, theoretische Kenntnisse praktisch anzuwenden. Der gegenseitige Austausch stärkt das Selbstvertrauen der Kinder. Unser besonderer Fokus liegt auf der Partizipation und sozialen Interaktion der Schüler. Nachweislich bessert sich durch Jona’s Grundschulprojekt deren Leistungsniveau, Sozialverhalten und Lernbereitschaft.

Ähnliche gemeinnützige Anliegen :

Helpfreely.org ist für den Inhalt, den Charities auf ihren Websites veröffentlichen, nicht verantwortlich.